• 5

  • 10
  • 2
  • 12
  • 11
  • 1
  • 4
  • 6

5

Lena Vogt

Tierärztin

2008-2015 Studium der Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin

2015-2016 Assistenztierärztin bei den Kleintierspezialisten Dres. Schmerbach und Höpfner

seit Juli 2016 Promotionsstudium an der Freien Universität Berlin

seit September 2017  führt sie bei uns in der Praxis meist freitags und samstags die Sprechstunde als Verstärkung unseres Teams

 

Dr. med. vet. Barbara Mainzer

Tierärztin und Physiotherapeutin

1988 bis 1991: Ausbildung zur Humanen Physiotherapeutin in Marburg / Lahn
1991: Angestellte Physiotherapeutin in zwei Berliner Praxen und im Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerk in Berlin
1999 bis 2006: Studium der Veterinärmedizin an der Freien Universität Berlin
2010: Promotion (begleitet von der Tierernährung der FU Berlin und vom Bundesinstitut für Risikobewertung)
2007 bis 2010: Assistenz in drei verschiedenen Tierarztpraxen in Berlin und Umgebung
seit Februar 2012 bin ich die Oberchefin in meiner Praxis ;-)

Johanna Mainzer

Studentin

hat für alle Zwei- und Vierbeiner ein offenes Ohr und eine freie Hand
hilft bei Bedarf aus

Katharina Brzezinski

Tiermedizinische Fachangestellte

2011 bis 2014: Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten (TFA)
seit November 2014: Anstellung als TFA in meiner Praxis in Staaken an der Heerstrasse,
für die Sorgen aller Patienten und deren Besitzern immer ein offenes Ohr und eine sanfte Hand.

Schwerpunkte:
Mutti für Alles & Tiere knuddeln
Tierarztassistenz
Empfang & Labor

Steven Schäfer

Tiermedizinischer Fachangestellter (TFA)

seit 01.09.2015: Ausbildung in meiner Praxis und unser persönlicher Bodyguard.

ab 15.01.2018: Anstellung als TFA in unserer Praxis

Schwerpunkte:
Tierarztassistenz
Empfang & Labor

Cornelia Dirksen

Tiermedizinische Fachangestellte

1993-1995: Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten

kümmert sich um die Blumen vor und in der Praxis und hat eine eigene Ausstattung zum Scheren und Trimmen von Hunden und Katzen.

Schwerpunkte:
Tierarztassistenz
Empfang & Labor

Fellpflege

  • Tiere sind die besten Freunde. Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht.

  • Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.

  • Mit der Freiheit des Windes und der sicheren Erde, so entstanden die ersten Pferde.